Anwendung

Die detailierte Anwendung ist auf jeder Flasche in deutscher und französicher und Sprache beschrieben.

Das KoToFoM wird mit Wasser und dem Spezialschwamm aufgeschäumt.

Um eine möglichst schonende Reinigung zu erreichen, den Schaum mittels Spezialschwamm auf der verschmutzten Stelle auftragen. Jeglicher Druck mit dem Schwamm und Reiben vermeiden, da sonst die Fasern des Gewebes beschädigt werden könnten. Bei hartnäckigen Flecken kann mit der Hand oder mit einer weichen Bürste den Schaum eingerieben werden. Die reinigende Wirkung erfolgt jedoch durch den Schaum.

Nach kurzer Einwirkungsdauer, den Schmutz mit einem nicht färbenden, weichen Lappen entfernen, oder vollständig eintrocknen lassen und anschliessend mit dem Staubsauger entfernen.

Verdünnung: 1/5, 1 Teil KoToFoM, 5 Teile Wasser. KoToFoM sollte in jedem Fall verdünnt werden, weil die Zugabe von Wasser die Reinigungswirkung verstärkt.